Abschlussfeier 2019 - Abteilung Gestaltung

 AbschlussGestaltung2019 001

Ihre schulische Ausbildung in der Abteilung Gestaltung am Berufskolleg des Märkischen Kreises in Iserlohn erfolgreich abschließen konnten in diesem Jahr 45 Gestaltungstechnische Assistenten und 16 Schüler aus der Fachoberschule 13. Mit Familienmitgliedern, Freunden und ihren Lehrern waren die Absolventen am Mittwoch, dem 26. Juni ins Forum des Berufskollegs zusammengekommen, um im Falle der Gestaltungstechnischen Assistenten ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife und des Berufsabschlusses und im Falle der Schüler der Fachoberschule 13 das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife zu erhalten.

Übrigens ein Gestalterjahrgang, der – wie der feierlichen Ansprache des stellvertretenden Schulleiters Thilo Hilbert zu entnehmen war – von der Lehrerschaft als engagierter, sich rege am Schulleben beteiligender, freundlicher und damit „pflegeleichter“ Jahrgang beschrieben wurde. Und, so führte er weiter aus, obwohl die Absolventen mit dem heutigen Tag eigentlich den Ort verlassen würden, der für sie neben dem Zuhause lange das Zentrum der Präsenz gewesen sei, rief er die Absolventen dazu auf, sich auch in Zukunft dieser Schule zuzuwenden. In Zukunft käme ohne Zweifel viel Neues auf sie zu, die Schule habe ihnen aber das Rüstzeug vermittelt, auf dem sie aufbauen könnten.

AbschlussGestaltung2019 003

Begrüßung durch Abteilungsleiter Holger Albertini anlässlich der Übergabe der Abschlusszeugnisse

Offenbar hat sich zur Entwicklung dieses Rüstzeuges in den zurückliegenden 3-4 Jahren auch viel in den kreativen Köpfen der Absolventen getan, wie Abteilungsleiter Holger Albertini herausstrich: „Als Sie hier vor 3 oder 4 Jahren bei uns anfingen, da hatten Sie nur irgendwie im Kopf, etwas mit Gestaltung machen zu wollen. Gemeinsam haben wir dann in den letzten Jahren an Ihren gestalterischen Fähigkeiten gearbeitet. Die gestalterischen Fähigkeiten umfassen aber vor allen Dingen lösungsorientiertes kreatives Denken. Das hebt Sie von anderen Bewerbern ab und kann Ihnen Vorteile in unserer heutigen modernen Arbeitswelt verschaffen. Auf jeden Fall wünsche ich mir, dass Sie Unmögliches möglich machen!“

AbschlussGestaltung2019 004

Die Lehrer bekamen für ihre "Leistungen" von den Abschlussschülern in unterschiedlichen "Kategorien" einen Pokal

AbschlussGestaltung2019 005

Und ein weiterer Pokal!

Anschließend wurde den Schülerinnen und Schülern von ihrem jeweiligen Klassenlehrer das Abschlusszeugnis überreicht.

AbschlussGestaltung2019 006

Gleich gibt es die Abiturzeugnisse für die FO 13!

AbschlussGestaltung2019 007

Zwei strahlende Absolventinnen aus der GMF 3

AbschlussGestaltung2019 008

Die GGF 3A und ihre Klassenlehrerin Nina Henning; Abschluss: Fachhochschulreife und Berufsabschluss nach Landesrecht

AbschlussGestaltung2019 009

Die Absolventen der GGF 3B und ihre Klassenlehrerin Diana Wilke; Abschluss: Fachhochschulreife und Berufsabschluss nach Landesrecht

AbschlussGestaltung2019 010

Die Absolventen der GMF 3 und ihre Klassenlehrerin Petra Krüsmann; Abschluss: Fachhochschulreife und Berufsabschluss nach Landesrecht

AbschlussGestaltung2019 011

Die Absolventen der FO 13 und ihr Klassenlehrer Jürgen Münstermann; Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

AbschlussGestaltung2019 012

Die Klassenbesten: Josephin Doepner (FO 13), Robin Dasbeck (GMF 3), Janina Hartung (GGF 3B) und Alina Di Nardo (GGF 3A) (v.l.n.r.)

(Text : Clas Möller; Fotos: Niels von Pidoll)

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren